Derma2go und größtes Schweizer Vergleichsportal comparis gehen Partnerschaft ein

Digitale Plattformen haben das gemeinsame Ziel einer schnellen und kompetenten Versorgung für Patienten mit Hauterkrankungen 

Zürich – Mit comparis.ch holt sich der Telemedizin-Anbieter derma2go einen weiteren wichtigen Partner an Bord. Die Kooperation mit dem größten Schweizer Vergleichsportal ermöglicht es derma2go, Patienten an kooperierende Hautärzte online zu vermitteln. So können Patienten in wenigen Minuten online eine Anfrage an einen renommierten Hautarzt ihrer Wahl stellen – direkt über das Comparis-Profil der jeweiligen Ärzte. Der Patient muss lediglich Bilder der Hautveränderung hochladen, einen Fragebogen beantworten und sich einmalig registrieren. Die Bezahlung erfolgt via Paypal oder Kreditkarte. Innerhalb von 24 Stunden werktags wertet der behandelnde Dermatologe den Befund aus und erstellt online einen Therapieplan. Wenn ein Medikament benötigt wird, erhält der Patient das dazugehörige Rezept oder Medikament per Post.

„Mit derma2go können wir unseren Kunden eine Möglichkeit bieten, ihr Hautproblem digital, schnell und kompetent zu behandeln. Unser neues Ärzteportal soll unseren Patienten ein Rundum-Erlebnis bieten.“

Andreas Lüber, Head Partnermanagement bei Navisano AG – eine Schwestergesellschaft von comparis.ch

Comparis.ch ist die führende Vergleichsplattform der Schweiz. Als unabhängiger Vergleichsdienst können Kunden Tarife und Leistungen von Krankenkassen, Versicherungen oder Banken vergleichen. Kürzlich hat die Plattform ein neues Ärzteverzeichnis lanciert.

„Durch die Zusammenarbeit mit comparis.ch werden viele Menschen auf die Möglichkeit der dermatologischen Online-Beratung in der Schweiz aufmerksam gemacht. Wir freuen uns sehr.“